Als Raymond Jakubu aus Nigeria zusammen mit Schülerinnen und Schülern im Werkraum ein Gericht aus seiner Heimat kocht, ziehen exotische Düfte durch das Hans-Baldung-Gymnasium. Das Gericht heißt Egussy und hat seinen Namen von den gemahlenen…

Weiterlesen

Julia Langenbucher und Annika Busan, zwei Schülerinnen des Parlergymnasiums, berichteten am HBG den Schülerinnen und Schülern der zehnten Klassen von ihren Erfahrungen in Taizé.

Die Gemeinschaft von Taizé ist ein internationaler ökumenischer…

Weiterlesen

Max kommt nicht aus einer Konditorenfamilie, hat keine Vorkenntnisse mitgebracht: Dass seine Pralinen aussehen wie gemalt, ist einfach der Tatsache geschuldet, dass er halbe Sachen nicht mag. Ganz oder gar nicht. Die nächste Gruppe hat Becher in…

Weiterlesen

Das Hans-Baldung-Gymnasium hat in diesem Jahr den gesamten Erlös des Schulfestes gespendet. In den letzten Jahren ging ein Teil des Erlöses immer auch in Projekte der Schule, aber in diesem Jahr wurde aus gegebenem Anlass der gesamte Betrag…

Weiterlesen

Rund 70 Schüler der Klassenstufe 9 des Hans-Baldung Gymnasiums waren zum Vortrag der Heimleiterin der Flüchtlingsunterkunft, Frau Rettenmeier, gekommen, als diese die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Schwäbisch Gmünd vorstellte. In einem…

Weiterlesen

50 Schüler des Gmünder Hans-Baldung-Gymnasiums fuhren mit ihren betreuenden Lehrern Denise Issler, Walter Frankenreiter und Florian Huber nach Rom. Nach einer 16-stündigen Nachtfahrt stand am Nachmittag des ersten Tages eine Stadtführung auf dem…

Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende wurde die Arbeit des „Internationalen Jugendprogramms“ am Hans-Baldung-Gymnasium von einem zweiköpfigen Auditorenteam kritisch unter die Lupe genommen: Klaus Vogel, Bundesvorsitzender des Internationalen Jugendprogramms und…

Weiterlesen

Montag, 12 Uhr: Die Welt hält drei Tage nach den barbarischen Anschlägen in Paris inne. 60 Sekunden lang. In Gedenken an die Opfer des Terrorakts. Doch wie geht es weiter? Droht ein Krieg? Welche Folgen haben die Anschläge? Menschen jeden Alters…

Weiterlesen

Im renommierten Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten konnte das HBG einen der vorderen Plätze unter den bundesbesten Schulen erringen. Aus diesem Anlass wurde eine kleine Delegation zur feierlichen Preisverleihung nach Berlin ins Schloss…

Weiterlesen

Montag, 8.00 Uhr. 16 Schülerinnen und Schüler des Seminarkurses am Hans-Baldung-Gymnasium sitzen bei Brezeln, Wasser und Saft und in freudiger Erwartung: Ein hoher Gast hat sich angekündigt: Dr. Joachim Bläse, erster Bürgermeister der Stadt…

Weiterlesen